Trophy Runners Awards 2014

Kennt Ihr schon das Bewertungstool der Trophyrunners? Dort könnt Ihr Eure Hindernislaufevents in verschiedenen Kategorien bewerten, z.B. in Punkto Härte, Beste Hindernisse, Orga, Atmosphäre, usw. Das gilt natürlich auch für den Fisherman’s Friend StrongmanRun. Wir finden, es ist ein super Tool, um sich selbst auf den Prüfstand zu stellen. Denn auch wir versuchen uns jedes Jahr stetig zu verbessern, damit Ihr ein unvergessliches Eventwochenende habt.

Der Fisherman’s Friend StrongmanRun am Nürburgring hat 2014 gleich zwei Mal den dritten Platz in den Kategorien „Beste Atmosphäre“ und „Beste Hindernisse“ belegt.

strongman_run_nuerburgring_beste_hindernisse_1550x800_2014

Das Premieren-Event in Ferropolis hat es auf Anhieb sogar unter die Finalisten der Besten Hindernisläufe Deutschlands 2014 geschafft.

strongman_run_ferropolis_finalist_1550x800_2014

Auch wenn noch Luft nach oben ist, wir sind doch sehr stolz auf diese Leistung! Ziel ist jetzt natürlich Platz 1 in allen Kategorien zu erreichen und seid gespannt, es wird auch 2015 neben Altbewährtem wieder spannende Hindernisneuheiten geben! Die Planungen dafür laufen schon auf Hochtouren.

Auf ein Neues in 2015 und darauf, dass auch Ihr wieder mit dabei seid.

Hier nochmals eine Erklärung zu den Faktoren, die zur Beurteilung herangezogen werden können:

Härtester Lauf – Zu bewältigende Distanz, Laufstrecke selbst (Hügel, Berge, Sand, Schlamm, Wasser), Hindernisse (Eis, Strom, Hangeln etc.), Temperatur (Hochsommer oder Winter) etc. Also alle Faktoren, die Einfluss auf die Härte und den Schwierigkeitsgrad des Laufs nehmen.

Beste Hindernisse – Schwierigkeitsgrad der Hindernisse, Vielfältigkeit der Hindernisse, Spaßfaktor der Hindernisse, Angstfaktor, usw.

Beste Organisation – Ausschilderung, Parkplätze, Toiletten, Startnummernausgabe, Sicherheit, Verpflegung etc. Also alle Faktoren, die Einfluss auf den Rennablauf nehmen, egal ob vorher, während des Laufs oder im Nachgang.

Beste Atmosphäre – Warm-up, Stimmung beim Start, Stimmung während des Laufs, Kameradschaft, Stimmung beim Zieleinlauf, After-Show Party etc. Eben alles, was Einfluss auf die Stimmung des gesamten Events hat.