Schlagwort: Strongmanrun Strongmanrun 2015

+++HINDERNIS 6 +++ DAS GROSSE KRABBELN

Wir präsentieren euch heute Hindernis 6 „DAS GROSSE KRABBELN“ des Fisherman`s Friend StrongmanRun Ferropolis am 15.08.:

Jetzt wird’s hart und dreckig – vor euch liegt Hindernis 6 „Das große Krabbeln“: Eine Matschgrube, über die wir in einer Höhe von 80 cm ein Netz gespannt haben. Um nicht im Schlamm zu versinken, müsst Ihr schnell sein und Eure Kraft aus allen vier Gliedmaßen nutzen – nur dann habt Ihr eine Chance, das 60 m lange Hindernis zu überstehen. Also runter mit Euch auf die Knie!

Wer sich für den StrongmanRun Ferropolis noch nicht angemeldet hat, muss sich beeilen!
Zur Anmeldung geht´s direkt HIER!

HARDFACTS:
+++ Matsch
+++ 80 Holzunterbauten
+++ Netz 30 x 60 m
+++ Wasser
+++ Breite 30 m
+++ Länge 60 m

 

+++HINDERNIS 5 +++ GEFÄHRLICHE SEILSCHAFTEN – exklusiv bei AboutFitness.de

Liebe StrongmanRunner,

unser Partner AboutFitness.de , das Onlineportal rund um verschiedene Trendsportarten, Ernährung und Großveranstaltungen, präsentiert euch heute :
FISHERMAN’S FRIEND STRONGMANRUN FERROPOLIS HINDERNIS NR. 5 „GEFÄHRLICHE SEILSCHAFTEN“

Wir verraten nur soviel: Ihr dürft nicht loslassen!

Wer sich für den StrongmanRun Ferropolis noch nicht angemeldet hat, muss sich beeilen!
Zur Anmeldung geht´s direkt HIER!

 

Jetzt geht`s los: FERROPOLIS-HINDERNIS Nr. 4 "SCHLAMMSCHLACHT"

Jetzt gehts los: Wir präsentieren das Ferropolis-Hindernis Nr.4 „SCHLAMMSCHLACHT“

Innerhalb der kommenden Wochen stellen wir euch die spektakulärsten, witzigsten, gemeinsten, nassesten und härtesten Hindernisse für die „NACHT EURES LEBENS“ am 15. August 2015 vor.

Los geht`s mit Hindernis Nr. 4 „SCHLAMMSCHLACHT“: Macht euch gefasst auf eine Schlammschlacht, die sich gewaschen hat! Wir lassen euch auf die Knie sinken, durch den Schlamm kriechen und wollen euch lachen sehen!

Wer sich noch nicht angemeldet hat, muss sich beeilen! Zur Anmeldung geht´s direkt HIER!

Kämpft euch durch den 30 m langen und 50 m breiten Graben, Matsch gibt es gratis bis zum Abwinken. Und damit keiner schummelt, spannen wir euch ein feines Netz über den Kopf. Aufstehen und weiterlaufen heißt es danach. Wer jetzt noch halbwegs sauber ist, ist selber schuld!

Hard Facts:

+++ 30m Länge

+++ 50m Breite

+++ Gräben

+++ Netz

+++ Matsch, Matsch, Matsch

WICHTIGE INFO ZU EURER ANREISE!

Liebe StrongmanRunner,

am StrongmanRun-Wochenende ist der Autobahnzubringer von und zur A1 zwischen der Anschlussstelle Tondorf und Ahrhütte gesperrt. Bitte folgt der Umleitungsbeschilderung in Richtung Blankenheim/Nürburgring. Wenn alle Teilnehmer und Besucher am Samstagmorgen gleichzeitig anreisen, ist mit Verkehrsbehinderungen und Stau zu rechnen. Bitte plant daher mehr Zeit für eure Anfahrt ein und reist frühzeitig an!

Alle, die aus nördlicher Richtung an den Ring fahren, können anstatt der A1 auch über die A61 fahren. Hierfür wechselt ihr von der A1 beim Autobahnkreuz Bliesheim auf die A61 und nehmt die Abfahrt Wehr in Richtung Nürburgring. Eine weitere Alternative ist die Fahrt über Bonn (A565) – hier geht’s nach der Abfahrt Altenahr über die B257 durch das Ahrtal in die Grüne Hölle.

Oder ihr entscheidet euch einfach für die entspannteste Alternative: Ihr kommt bereits am Freitag an den Ring, holt ohne Stress eure Starterunterlagen ab und übernachtet mit vielen anderen StrongmanRunnern für nur € 30,00 p. P. im Camping-Village direkt an der Rennstrecke. Die Anmeldung ist auch noch vor Ort möglich – also seid spontan und erlebt eine einmalige Camping-Atmosphäre. Alle Infos findet ihr HIER!

Wir wünschen euch eine gute und entspannte Anreise!

Euer Fisherman´s Friend StrongmanRun Orga Team