Schlagwort: Nürburgring 2015

+++ HINDERNIS 10+++ BROOKS BLACK MOUNTAIN

Wir freuen uns sehr, dass wir einen starken Namen für Hindernis 10 gefunden haben: Welcome to BROOKS BLACK MOUNTAIN!
———————————————————-

Liebe StrongmanRunner, heute findet ihr das neuste Hindernis bei unserem starken Partner BROOKS! Und auch hier suchen wir wieder einen starken,sportlichen Namen.

Folgt dem Link zu HINDERNIS 10 und gewinnt ein Paar Brooks Schuhe eurer Wahl!

http://on.fb.me/1CTw3Tj

Wir verraten nur soviel:

Es wird nass und lustig! Viel Spaß und einen starken Freitag!

Euer Fisherman´s Friend OrgaTeam

Es geht los! Der NÜRBURGRING im Aufbau!

Starke News für alle Nürburgring StrongmanRunner – wir rüsten weiter auf und bauen was das Zeug hält. Unsere fleißigen Helfer sind für euch jeden Tag vor Ort und schrauben, testen, schuften! Das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten! Übrigens noch eine starke Info: der RACETRACKER ist bereit zur Anmeldung! Ab sofort könnt ihr euch über die Starterliste dort anmelden. Lasst euch von euren Fans tracken! Einfach Teilnehmer raussuchen, über My Live Tracking und Facebook anmelden und am 9.5. keinen Schritt verpassen! IMG_7821   IMG_7824IMG_7825

+++ HINDERNIS 9 +++ STAIRWAY TO HEAVEN

Willkommen auf der Treppe zum Himmel (oder war es doch die Hölle?! ;-)) – STAIRWAY TO HEAVEN heißt es bei Hindernis 9 und hier sind ganz klar eure Kletterkünste gefragt.

9

Also alles an Kräften sammeln, was geht!!! Greift in die Holzkonstruktion, zieht euch hoch auf die Überseecontainer, dann geht es noch zwei Mal hinauf auf eine Hürde aus Strohballen und ihr habt es geschafft. Zumindest bis zum nächsten Hindernis!!! DON’T CRY – RUN!!!

Hardfacts

+++ Holzkonstruktion

+++ 2 Überseecontainer

+++ 145 Strohballen

+++ Breite: ca. 12 m

+++ Länge: ca. 20 m

+++ Höhe: ca. 3 m

+++ HINDERNIS 6 +++ Die HELDENPRESSE

StrongmanRunner aufgepasst! Hier werden Helden gemacht – herzlich Willkommen an HINDERNIS 6.

Hindernis6

Wer ein wahrer Held ist, wird hier voll auf seine Kosten kommen! Wir nennen es liebevoll, die Heldenpresse, denn wenn ihr nicht aufpasst, bringen euch die gemeinen Reifen-Baumstamm-Konstruktionen arg ins Schwanken und Stolpern. Also gebt gut Acht und erklimmt die Presse bis zum Gipfel. Kurz die Aussicht genießen und dem ein oder anderen Held aus der Klemme helfen und bereit machen für den Abstieg – das gibt kräftige Oberschenkel und Waden!

Wir versprechen aber lieber nichts, außer blauen Flecken und ne Menge Spaß!

HELDEN VOR!

Hard Facts:

+++ Länge: 30 Meter

+++ Breite: 14 Meter

+++ Reifen bis zum Abwinken

+++ Strohballen