HEAVY METAL MEET’S FISHERMAN’S FRIEND’S

Britische Kultmarke eröffnet seine StrongmanRun-Saison mit einem brandneuen Lauf in Wacken

Rauer Wind, kalter Regen, unbeständiges Wetter und Matsch soweit das Auge blicken kann, aber so schnell lässt sich ein waschechter Norddeutscher nicht umhauen. Doch Fisherman’s Friend versucht jetzt genau das. Am 16. April 2016 gibt Fisherman’s Friend mit seinem StrongmanRun sein Debüt in Schleswig-Holstein. In Wacken, der Heimatstadt des größten Heavy Metal Festivals der Welt, dem Wacken Open Air, werden die Läufer auf den ersten Fisherman’s Friend StrongmanRun der Saison 2016 geschickt.

Heavy Metal trifft auf Fisherman’s Friend

Auf der Laufstrecke erwarten die Läufer wackelige Kletternetze, imposante Konstruktionen aus Überseecontainern, tiefe Schlammgruben und eiskalte Wasserbecken. Schlamm satt, wilde Horden, 20 Kilometer, 40 Hindernisse. Wacken bietet eine Kulisse, die für den Fisherman’s Friend StrongmanRun wie gemacht ist.

Rookies are welcome

Die geballte Ladung Fisherman’s Friend gibt es in der Saison 2016 auch nach einer Runde. Der erste Rookie-Startschuss fällt im Norden. Zum ersten Mal kann sich jeder StrongmanRunner entscheiden, ob er eine oder zwei Runden laufen möchte. Bei der Rookie Runde warten Finisher Shirt und Medaille auch nach zehn Kilometern und 20 Hindernissen. Wem eine Runde nicht reicht, kann es auch mit 20 Kilometern und 40 Hindernissen aufnehmen.

Der einzigartige Fisherman’s Friend StrongmanRun Spirit

Es sind vor allem der Spaß, die Verrücktheit, die Gemeinschaft und die grandiose Stimmung, die im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Auch die beeindruckende Startshow und der berühmte Massenstart machen den Fisherman’s Friend StrongmanRun zu einem unvergesslichen Event. Wer einmal gemeinsam ins eiskalte Wasser gesprungen ist, gemeinsam Hindernisse überwunden hat und den Gänsehaut-Moment des Zieleinlaufes erlebt hat, der erlebt den einzigartigen Fisherman’s Friend StrongmanRun Spirit. Wer diesen Spirit als Teil der Fisherman’s Friend Strongman-Run Crew erleben möchte kann sich bis zum 12. April 2016 unter www.strongmanrun.de anmelden.