Deutschland Teil 2: Weil einer nicht genug ist…

Es ist offiziell: Am 30. August 2014 wird erstmalig ein zweiter Fisherman’s Friend StrongmanRun in Deutschland stattfinden! Das Original aller Hindernisläufe hat bereits so hohen Kultstatus erreicht, dass selbst die weltbekannte Rennstrecke in der Eifel nicht mehr reicht.

Kaum haben die mutigen Läufer am 10. Mai die „Grüne Hölle“ am Nürburgring bezwungen, geht es in Sachsen-Anhalt weiter. Austragungsort ist die „Stadt aus Eisen“ – Ferropolis. Auf dem legendären Event-Gelände erlebt man den spektakulären Hindernislauf Festivalstimmung: Mit Live-Acts, Camping, Lagerfeuer, Sonnenbaden und Schwimmen im See wird der neue Lauf der Fisherman’s Friend StrongmanRun Reihe zu einem einzigartigen Sommererlebnis.

Doch nur weil die Wasserbecken im Hochsommer nicht mehr eiskalt sondern nur kalt sind, wird der stärkste Lauf aller Zeiten mit Sicherheit nicht weniger stark: Auf der gewohnten Halbmarathon-Distanz warten schwindelerregende Kletterhürden, prickelnde Stromstöße oder tiefste Schlammgruben – der neue Fisherman’s Friend StrongmanRun steht dem weltgrößten Hindernislauf in der Eifel in nichts nach.

Anmeldestart ist der 01. Februar 2014 auf strongmanrun.de.