HINDERNIS 1 – MUDDYKÜRE

Das 1. Hindernis lautet ab sofort auf den Namen MUDDYKÜRE!!! Congrats an Holger R. und check deine EMails.
—————————-

StrongmanRunner!
Es ist so weit – der Fisherman’s Friend StrongmanRun-Hindernisnamen-Wettbewerb beginnt. Pro Woche werden wir Euch ab jetzt 2 Hindernisse vorstellen.

Was Ihr tun sollt?
Wir brauchen geile Namensvorschläge von Euch.

Was bekommt Ihr dafür?
Geile Fisherman’s Friend StrongmanRun-Goodies, Teile aus der StrongmanRun-Kollektion, coole Laufschuhe von Brooks und die Ehre, dass das Hindernis mit Eurem Namen benannt wird. Was meint Ihr wie es sich anfühlt, das Hindernis mit dem eigenen Namen zu überwinden? Das ist ziemlich stark!

Wie funktionierts?
Los geht’s mit Hindernis Nr. 1. Also seid kreativ und sendet uns Eure Vorschläge per Email an: info@strongmanrun.de. In Eurer E-Mail bitte folgenden Betreff einfügen „Wettbewerb: Hindernis 1“.
Einsendeschluss für die Namensvorschläge Hindernis 1 ist der 23. Februar 2014. Das gesamte Team wählt aus den Vorschlägen den besten aus und diesen stellen wir Euch dann vor.

FFSMR14_Hindernis_1

Hindernis 1
Beim ersten Hindernis jagen wir Euch durch 4 harte Gräben. Aber Vorsicht. Einfach Durchmarschieren könnt Ihr hier vergessen. Die 1,5m-tiefen Gräben sind abwechselnd befüllt: Zunächst seifen wir Euch im 1. Graben richtig ein, um Euch dann eine ordentliche Schlammpackung im 2. Graben zu verpassen. Dann wieder ne fette Ladung Schaum und damit Euch das Blut in den Adern gefriert, folgt eiskaltes Wasser im letzten Graben.
Na, habt Ihr schon Schiss???

Hardfacts
+++ ca. 60.000 – 80.000 Liter Matsch
+++ ca. 120.000 Liter Schaum
+++ ca. 60.000 – 80.000 Liter Wasser
+++ 4 Schaumkanonen inkl. Traverse
+++ 450 m2 Folie
+++ Breite: 5 m
+++ Länge: 20 m
+++ Tiefe: ca. 1,50 m