+++ STARKE ZAHLEN, STARKE ZEITEN, STARKE BILDER +++

Liebe StrongmanRunner,

wir haben ausgewertet und gezählt, Bilder gesichtet und für euch die wichtigsten FACTS zusammengetragen.

Wir sind noch voller Adrenalin über eure geilen Leistungen, eure super Stimmung, euer Lächeln beim Zieleinlauf!

Starke Zahlen
Fast 2.600 Läufer hatten sich für den weltweit ersten Hindernislauf bei Nacht angemeldet. An den Start trauten sich letztendlich 2.062, davon 1.703 Männer und 359 Frauen.

Starke Zeiten
Gewinner in diesem Jahr war Thomas Wittwer (GER, Mitte) mit einer unglaublichen Zeit von 1:12:56. Lucas Kempe (GER, rechts) belegt mit 1:13:41 den zweiten Platz. Mit wenigen Sekunden Abstand folgte Charles Franzke (GER, links), bereits drittplatzierter auf dem Nürburgring, mit 1:13:57.

Schnellste Frau in diesem Jahr war Sara Kamzela (GER, Mitte), die mit einer Top-Zeit von 1:25:57 die Ziellinie überquerte. Annabel Diawuoh (GER, links), erreichte in 1:34:52 das Ziel der 359 gestarteten Läuferinnen. Drittplatzierte Frau des Fisherman’s Friend StrongmanRuns 2015 ist Claudia Drehe (GER, rechts), mit 1:36:29.

Schnellstes Team waren die Läufer des Brooks Getting Tough Team 1, bestehend aus Lucas Kempe, Marcel Hösche und Yannick Bolesch.

Hier geht’s zur gesamten ERGEBNISLISTE!

Starke Bilder
Hier schonmal unsere erste Auswahl für euch! Weitere Bilder folgen!