HINDERNIS 3 – KRIECHENLAND

Hindernis 3

Hindernis 3
Das dritte Hindernis zwingt Euch unerbittlich auf Eure empfindlichen Knie. Aber, was Euch nicht umbringt, macht Euch STRONGER.
Bei diesem Hindernis gilt es, möglichst schnell vier unterschiedliche Bereiche auf einer Länge von jeweils 15 Metern zu durchkriechen. Und jedes Mal erwartet Euch eine neue Überraschung der STRONGEN Art, sei es eiskaltes Wasser, zäher Matsch, absolute Dunkelheit oder Elektrizität. Ihr seht, für jeden Geschmack ist was dabei. Kopf hoch is’ nicht, denn scharfkantige Gitter machen ein Aufstehen unmöglich. Maximale Höhe sind 80 cm.

Hard Facts
+++ ca. 117.000 Liter Matsch +++
+++ ca. 1.600 qm Gitter +++
+++ 40 Strohballen á 350 kg +++
+++ Wasser +++
+++ Strom +++
+++ Breite: 26 m +++
+++ Länge: ca. 15 m pro Bereich +++
+++ Höhe: ca. 0,80 cm +++
+++ Material: Matsch, Gitter, Wasser, Strom, Stroh +++

Der STRECKENPLAN wird ab sofort jede Woche um ein Hindernis erweitert…

Streckenplan 2013

Technische Skizze
Und hier die Ansicht der technischen Skizze Hindernis 3 zur Veranschaulichung. Na, was denkt Ihr??? Noch knapp 100 Tage bis zum Startschuss…

Technische Zeichung Hindernis 3

Name Hindernis 3
Das Fisherman’s Friend StrongmanRun Team hat sich entschieden: Das dritte Hindernis trägt ab jetzt den Namen KRIECHENLAND!!!
Herzlichen Glückwunsch an Robin und Alex!!!

Ihr wollt was loswerden? Klar. HIER, bei FACEBOOK oder TWITTER