HINDERNIS 13 – BROOKSLYN BRIDGE

Das 13. Hindernis lautet ab jetzt auf den Namen BROOKSLYN BRIDGE. Gratulation an Pascal R. und Johannes V. für diesen geilen Vorschlag!!!

Hindernis_13

Hindernis 13
Hoch den Hintern. Das Brooks-Hindernis erfordert mehr als pure Kraft. Hier ist vor allem Kletterfähigkeit gepaart mit Geschicklichkeit gefordert.

Über eine steile Konstruktion von 10 Baumstämmen spannen wir ein Netz, über das Ihr auf das 13. Hindernis gelangt. Danach geht’s so schnell wie möglich durch ein Meer aus Reifen, also passt auf Eure Beine auf, denn Hinfallen ist hier schmerzhaft. Auf der anderen Seite müsst ihr nochmal Eure Muskelkraft anstrengen und die Strohballenhürde in Höhe von 4,80 m überwinden. Kriegt Ihr das hin? Und vergesst nicht: LYING ON THE COUCH IS NOT AN OPTION!!!

Hard Facts
+++ Netz ca. 100m2 +++
+++ 10 Baumstämme+++
+++ Ca. 200 Strohballen +++
+++ Ca. 3.000 Reifen +++
+++ Breite: 14 m +++
+++ Höhe bis ca. 4,80 m +++
+++ Länge: 40 m +++

Technische Zeichnung

Technische Zeichnung

Der STRECKENPLAN wird ab sofort jede Woche um ein Hindernis erweitert…

Streckenplan13